Momentan auf dem
Portal vorhanden:

1
0
1
8
Videos


1
3
6
6
Audios

 

 

Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Studentische Medienprojekte echo-fm 88,4 - Das Uni-Radio …
Artikelaktionen

echo-fm 88,4 - Das Uni-Radio für Freiburg

Das einzige 24-Stunden-Uniradio in Deutschland ist zugleich Ausbildungsradio: Das Uniradio Freiburg bietet die Möglichkeit für Studierende aller Fachrichtungen, Praktika zu absolvieren, BOK-Kurse abzulegen, in freier Mitarbeit den Radio-Alltag kennen zu lernen und neben dem Studium wichtige Kompetenzen sowohl für eine eventuelle Zukunft im Journalismus als auch im grundsätzlichen Umgang mit Recherche, Technik und Menschen zu erlernen. Seit 6 Jahren gibt es das Uniradio Freiburg, das via Webradio und Webcam weltweit und auf der UKW 88,4 im Raum Freiburg empfangen werden kann. Studierende konzipieren unter professioneller Anleitung eigene Magazin- und Musiksendungen, moderieren live-Events und organisieren Sondersendungen wie die 100%-live-Sendung oder die 24-Stunden-live-Show.

Hinweis: Anders als im Podcastportal üblich, stellen wir Ihnen hier die neuesten zehn Beiträge von echo-fm 88,4 als Link zur Uni-Radio-Seite dar.

  • Zähne aus dem Reagenzglas? - Interview mit Dr. Susanne Proksch

    Der Zahn tut weh, das Zahnfleisch ist entzündet, man muss zum Zahnarzt. Im schlimmsten Fall gibt es einen Zahnersatz. Dr. Susanne Proksch vom Universitätsklinikum Freiburg hat in ihrer Habilitation erforscht, wie man mit körpereigenen Stammzellen einen beschädigten Zahn regenerieren kann.

    Für Ihre Habilitation hat Dr. Susanne Proksch den Mathilde-Wagner Preis erhalten. mehr

  • Album der Woche: Courtney Barnett & Kurt Vile – Lotta Sea Lice - Musiktipp von uniFM - #82

    Es gibt Kollaborationen, die schon beim Klang der nebeneinander stehenden Namen wie eine Schnapsidee der verantwortlichen PR-Abteilungen wirken. Manche von ihnen gehen sogar als musikalische Supergaus in die Musikgeschichte ein. Als beispielsweise Metallica und Lou Reed 2011 ihr gemeinsames Album “Lulu” veröffentlichten, verprellten sie damit Thrash-Metal- und Velvet Underground-Fans gleichermaßen. mehr

  • Album der Woche: Melanie De Biasio – Lilies - Musiktipp von uniFM - #81

    Manche Alben funktionieren in jeder Lebenslage. Alben zu schreiben zu denen man heulen, arbeiten, Sex haben oder den Großputz machen kann, gelten gemeinhin als Königsdiziplin des modernen Pops. Dabei vergisst man allzu gerne, wie unglaublich toll Musik sein kann, die nur für eine Situation geschrieben ist. So verhält es sich auch mit dem dritten Album der belgischen Musikerin Melanie De Biasio, Lilies, welches am 06.10.2017 erschienen ist. mehr

  • Album der Woche: WAND – Plum - Musiktipp von uniFM - #80

    Als die Band WAND am diesjährigen Maifeld Derby die Bühne betrat, war ich mir ziemlich sicher, ich hätte mich in der Venue geirrt. Angekündigt war ein experimentelles Psychedelic-Rock-Projekt aus LA. Doch anstatt langhaariger Nerds schnallte sich dort ein Mann die Gitarre um, den man spontan eher dem O.C. California Cast zugerechnet hätte als der verdrogten Garage-Rock-Szene der Westküste. mehr

  • Album der Woche: The Tourist Company – Apollo - Musiktipp von uniFM - #79

    Sich als Newcomer mit seinem Debüt an einem Konzeptalbum zu versuchen, ist ambitioniert. Sich dann noch nichts geringeres als den Weltraum als Thema für dieses Debüt zu wählen, ist auf sehr sympathische Art und Weise komplett verrückt. Die drei kanadischen Musiker von The Tourist Company versuchen sich an genau diesem Waghalsigen Plan – und landen einen Überraschungshit! mehr

  • Gut, besser, superhydrophob? - Interview mit Prof. Jürgen Rühe

    Ach, wie wäre das schön – eine Bratpfanne, die man nie wieder abtrocknen müsste. Das ist tatsächlich möglich mit ganz bestimmten Oberflächenstrukturen. Wie müssen solche Strukturen aussehen und wie kann ich gewährleisten, dass diese Effekte nicht verloren gehen? Das sind Fragen, mit denen sich Prof. Jürgen Rühe von der Universität Freiburg beschäftigt. mehr

  • Nachhaltigkeit steckt in Ernährung - Interview mit Prof Heiner Schanz

    Der Nachhaltigkeitsgedanke rückt in Deutschland immer mehr in den Fokus. Dabei wird aber oft vergessen, dass auch unsere Ernährung einen Großteil des ökologischen Fußabdrucks ausmacht. Im Verbundprojekt KERNiG wollen Prof Heiner Schanz und seine Projektpartner in Kooperation mit zwei Kleinstädten diese nachhaltiger gestalten.

    Foto: Wikimedia Commons
    mehr
  • Album der Woche: Alvvays – Antisocialites - Musiktipp von uniFM - #78

    Mit ihrem neuen Album Antisocialites schaffen es Alvvays, im Vergleich zu der fast schon zu stringenten melancholische Indi-Surf-Pop-Linie des letzten Albums, ihr emotionales Spektrum zu erweitern. Was beim ersten gleichnamigen Album der Band 2014 noch als das sympathische Stolpern von Debütanten wahrgenommen werden kann, hat sich spätestens seit der Single Release “Dreams Tonite” vor drei Wochen emanzipiert. mehr

  • Martin Luther – Obacht bei der Darstellung - Das Expertengespräch am Mittwoch

    2017 ist das „Lutherjahr“. Vor 500 Jahren veröffentlichte der Mönch und Professor Martin Luther seine 95 Thesen zum Umgang der katholischen Kirche mit dem Ablasshandel und dem Fegefeuer. Prof. Willi Oberkrome vom Lehrstuhl für Wirtschafts-, Sozial- und Umweltgeschichte rückt einige Vorstellungen von Luther zurecht.

    Im „Expertengespräch am Mittwoch“ spricht Gottfried Haufe mit Freiburger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. mehr

  • Album der Woche: The National – Sleep Well Beast - Musiktipp von uniFM - #77

    Es ist passiert – zum ersten Mal, seit ich mich 2005 in den dunkel schimmernden Rock von The National verliebte, veröffentlicht die Band ein Album, das mich nach dem ersten Hördurchgang enttäuscht zurücklässt. Irritierend wirken die neuen Ausflüge ins Elektronische, deplatziert die breitbeinigen Gitarren-Soli der ersten Single. Was hat die Zeit mit euch gemacht, frage ich mich nach dem letzten Song kurzzeitig jegliche journalistische Distanz verlierend. mehr

Benutzerspezifische Werkzeuge